Kurzfilm zur Hausbesetzung in der Wilhelm-Raabe-Straße

Videoaufruf zur Kundgebung am 14. Juni

Für das Menschenrecht auf Wohnen! #Mietenwahnsinn, #Wohnungsnot # und #Leerstand stoppen. Kommt zur Kundgebung diesen Donnerstag auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. #leerstandbeleben

Gepostet von Aktionsbündnis Recht auf Wohnen am Montag, 11. Juni 2018

Kurzfilm zur Hausbesetzung in der Wilhelm-Raabe-Straße 4

+++ Teilt das Video und bleibt aktiv ✊ +++Der folgende Kurzfilm gibt einen Einblick in die Ereignisse rund um die mittlerweile durch eine #Zwangsräumung beendete Besetzung von zwei leerstehenden Wohnungen in Stuttgart – meine Stadt.Am 28. April beteiligten sich 150 Menschen an einer Kundgebung vom Aktionsbündnis Recht auf Wohnen im Stadtteil #Heslach. Im Mittelpunkt stand der Protest gegen #Mietenwahnsinn, #Leerstand und #Wohnungsnot. Im Anschluss folgte ein Stadtteilspaziergang – mit #Hausbesetzung. Zwei Familien beschlossen zu bleiben und fanden ein neues Zuhause für sich und ihre Kinder.Die Besetzung hat das Thema Wohnungsnot und Leerstand in die breite Öffentlichkeit getragen und viele Diskussionen angestoßen. Die stuttgarter-zeitung.de bezeichnete die Besetzung als ein "Weckruf an die Stadt" und hunderte Menschen solidarisierten sich mit den BesetzerInnen.Die besetzten Wohnungen wurden zwangsgeräumt – doch der Widerstand geht weiter. Nicht zuletzt, weil die für die Wohnungsmiserie mitverantwortliche Rathausspitze und OB Fritz Kuhn Stuttgart nur durch Worte glänzen, anstatt mit Taten und Sofortmaßnahmen.ES GEHT WEITER:Am 14. Juni organisieren wir zusammen mit ver.di Bezirk Stuttgart und Die Anstifter eine Kundgebung auf dem Marktplatz unter dem Motto Wohnen ist Menschenrecht – Mietenwahnsinn & Leerstand stoppen!Hier finden sich Informationen zum Thema:www.recht-auf-wohnen.dewww.mieterinitiativen-stuttgart.dewww.leerstandsmelder.de/stuttgartFotos aus dem Video sind von (vielen Dank!)Vivien Staff, Die Beobachter, gerald ulmann photographyLEERstand in STUTTGART SWSG Mieterinitiativen ver.di Jugend Stuttgart ver.di Baden-Württemberg IG Metall Stuttgart IG Metall Jugend Baden-Württemberg DGB Baden-Württemberg IG Metall Jugend Stuttgart DIE LINKE. Kreisverband Stuttgart DIE LINKE. Baden-Württemberg Bernd Riexinger K21 – Die bessere Alternative Attac Stuttgart Hannes Rockenbauch Luigi Pantisano Laura Halding-Hoppenheit Peter Grohmann Joe Bauer Freeguide Stuttgart Schellberghaus Stadtkind Stuttgart Stadtlücken Stuttgart-Süd Revier5 Stadtteilzentrum Gasparitsch Die Beobachter Stuttgarter Tagblatt stuttgarter-nachrichten.de SWR Aktuell SWR1 Baden-Württemberg Kontext:Wochenzeitung HORADS 88,6 – Hochschulradio Stuttgart KULTURINSEL Stuttgart (Original) Contain't LIFT Das Stuttgartmagazin Deutscher Mieterbund Baden-Württemberg e.V. DIE NEUE 107.7 Didf Stuttgart leftvision graswurzel.tv Mietenwahnsinn stoppen

Gepostet von Aktionsbündnis Recht auf Wohnen am Mittwoch, 13. Juni 2018

Trackback von deiner Website.

Kommentieren