Wohnen ist ein Menschenrecht und keine Ware.
Wohnen ist Aufgabe der Daseinsvorsorge.
Wohnen ist eine Zukunftsaufgabe.
Wohnen ist sozial, solidarisch und ökologisch möglich.
In Stuttgart wird nichts davon umgesetzt.
Im Gegenteil, Menschen werden aus Wohnungen, in denen sie Jahrzehnte lang gelebt haben, herausgedrängt, damit die erhaltenswerten Häuser abgerissen und gewinnbringende Neubauten mit unerschwinglichen Mieten erstellt werden können.
So darf es nicht weitergehen!

Dieser Benutzerkonto Status ist Freigegeben

Dieser Benutzer hat noch keine Informationen zu ihrem Profil hinzugefügt.